FCEN
FCEN ist ein sehr flexibler, vielfältig einsetzbarer Schutzschlauch aus galvanisiertem Stahl. Seine Einsatzbereiche sind sehr umfangreich. In der Bahntechnik wird er für den Kabelschutz in Flur-, Decken- und Wandverkabelungen, Fahrgastüberwachungs-, Informations- und Türschließsystemen eingesetzt. Die robuste Konstruktion aus galvanisiertem Stahl befähigt den Schlauch zum Kabelschutz in Bahnstationen die einen besonderen Schutz vor Nagetieren und Vandalismus erfordern.
Druckfestigkeit:4 (1250N)
Schlagfestigkeit:4 (6J)
Spezifikation:Spezielle Flammbeständigkeit: Da der FCEN Schlauch keine Ummantelung hat, ist dieser Schlauch unter Berücksichtigung folgender Standards verwendbar. - EN 45545-2 (2013): R22 (interior equipment) class HL1, HL2 und HL3. R23 (exterior equipment) class HL1, HL2 und HL3.- BS 6853 (1999), Tabelle 7 (Interior) Category 1a, 1b und II vehicle, Tabelle 8 (Exterior) Category 1a, 1b und II vehicle. - London Underground LUL 1-085 (2011), Tabelle 3: Extensive and grouped usage. Tabelle 4: Limited and dispersed usage.
Zugfestigkeit:4 (1000N)
Schutzklasse:IP 40
Konstruktion:Verzinktes Stahlband, Einhakprofil
Temperaturbereich:-55 °C bis +300 °C
Farbe:Metall
FCENDurchmesserBiegeradiusStandard VerpackungKlein VerpackungHolzrolleGewicht
NWinnenaußenStatischDynamischMeterArtikel Nr.MeterArtikel Nr.MeterArtikel Nr.Kg/m
(mm)(mm)(mm)(mm)
10792030- ---50370.010.50,1
1210133045- -25370.012.250370.012.50,15
161316456010370.016.125370.016.250370.016.50,2
201720,5507010370.020.125370.020.250370.020.50,26
2521,225608010370.025.125370.025.250370.025.50,3
3228,132709010370.032.125370.032.2--0,42
4037,7439012010370.040.125370.040.2--0,6
5048,45411014010370.050.125370.050.2--0,9
                Inch 1/4" 5/6" 3/8" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"
Fittings     ISO M12-M16 M16-M20 M16-M20 M20 M25 M32 M40 M50 M63 M75 M90 M105
                PG 7 9 - 11 11 - 13,5 16 21 29 36 42 48 - - -
                NPT - - 1/2" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"